Die BürgerStiftung unterstützt „komm auf Tour“ mit 20.000 Euro

Was sind eigentlich meine Stärken? Was kann ich gut? Bin ich kreativ? Handwerklich begabt? Kommunikativ? Mag ich Menschen? Viele Kinder und Jugendliche kennen ihre Neigungen und Fähigkeiten nicht. Sollten sie aber, wenn sie einen Beruf finden möchten, der ihnen liegt, den sie lieben und in dem sie auch erfolgreich sind. Deshalb gibt es „komm auf Tour“ – der beliebte Stärkenparcours kommt dieses Jahr bereits zum zwölften Mal nach Düsseldorf. Gern unterstützen wir dieses tolle Projekt mit 20.000 Euro, denn hier bekommen junge Menschen die Chance – von Profis begleitet – ein Bild von sich selbst zu erhalten, Stärken zu erkennen und zu reflektieren, in welche Richtung Berufsorientierung und Ausbildung gehen könnten. Alle Kinder haben ein Recht darauf, dass ihre ganz besonderen Talente und Stärken entdeckt und gefördert werden. Das gilt insbesondere für lernschwache Kinder, denn sie benötigen oftmals gerade bei der Berufswahl Orientierungshilfe und professionelle Unterstützung. Ohne die finanzielle Hilfe der BürgerStiftung hätte "komm auf Tour" in diesem Jahr nicht stattfinden können.

Jetzt spenden