Die BürgerStiftung finanziert warme Suppen für Obdachlose

Die franzfreunde betreiben in Düsseldorf drei Notschlafstellen für insgesamt 114 obdachlose Menschen. Ab sofort finanzieren wir täglich eine warme Suppe für diese Hilfesuchenden. Das Küchenteam der franzfreunde kümmert sich um die Herstellung – 1,20 Euro pro Portion werden dafür veranschlagt. Zudem übernehmen die franzfreunde den Transport zu den Einrichtungen.

„Wir werden dieses Angebot bis Mitte März aufrechterhalten, damit die Obdachlosen im Winter nach einem kalten Tag, den die meisten von ihnen draußen verbracht haben, wenigstens abends eine warme Mahlzeit bekommen“, sagt unsere Vorsitzende Sabine Tüllmann.

Die Mittel dafür stammen aus den Spenden für unsere Aktion „Düsseldorf setzt ein Zeichen".

Jetzt spenden

buergerstiftung duesseldorf white

Die BürgerStiftung Düsseldorf
zieht in neue Räumlichkeiten:

Sie finden uns ab dem 23.07.2019 in der
Berliner Allee 33, 40212 Düsseldorf